jump to navigation

SCN9A chanellopathy: Ein 14 jähriger, pakistanischer Straßenkünstler wird zur Hoffnung für Millionen… März 26, 2007

Posted by JamL in Science & Medicine.
2 comments

Er steckte sich Messer durch die Arme, lief über glühende Kohlen und war deswegen in der Gegend für sein „street theatre“ allbekannt. Ein vierzehnjähriger Junge aus Pakistan, dessen Leben ein tragisches Ende nach dem Sprung von einem Dach nahm. Wieso er auch nach seinem Tod für die Medizin und die Pharma-Industrie zum hochbegehrten Forschungsobjekt geworden ist, lässt sich leicht erklären: Der Junge „litt“ unter einer extrem seltenen, genetischen Erkrankung, welche ihn für jedweden Schmerz absolut immun machte…

pakistan.jpg

Bild: pixelquelle.de

(mehr …)

Beatmung durch Laien zweifelhaft? Das ERC antwortet… März 24, 2007

Posted by JamL in ERC, News, Science & Medicine.
add a comment

erclogo.jpgWie schon im vorletzten Post berichtet hat, hat eine neu veröffentlichte Studie aus Japan in den vergangenen Wochen für Furore in der Welt der Notfallmedizin gesorgt. In einem Statement, welches auf der homepage des ERC einsehbar ist, hat der Chairman der Organisation (Dr. David Zideman) nun zu besagter Publikation Stellung bezogen und diese mit eindeutigen Tönen kritisiert.

(mehr …)

ERC: 9th Scientific Congress Webpage März 24, 2007

Posted by JamL in ERC, Media, News.
1 comment so far

The European Resuscitation Council has now launched a specific webpage with informations arround the 9th ERC-Congress in Ghent (Belgium) in May 2008. Check it out!

erc-banner.JPG

Beatmung durch Laien zweifelhaft… März 18, 2007

Posted by JamL in News, Science & Medicine.
add a comment

Eine in der medizinischen Fachzeitschrift „The Lancet“ veröffentlichte, vergleichende Studie aus Japan hat jetzt erstmals das neurologische Outcome von Patienten untersucht, die von Laien-Ersthelfern erfolgreich wiederbelebt wurden. Und somit hat der langgehegte Verdacht, dass die Beatmung in der Laien-Wiederbelebung einen eher untergeordneten Stellenwert hat, erstmals ein wissenschaftliches Fundament bekommen…

ambu.jpg

(mehr …)

QuickClot – Blutstillung der Zukunft? März 10, 2007

Posted by JamL in Products & Technology, Science & Medicine.
11 comments

Das QuickClot-System kommt aus den Vereinigten Staten und wird beim US Militär schon seit geraumer Zeit zur akuten Blutstillung eingesetzt. Und funktionieren tut es folgendermaßen: Bei starken bzw. großflächigen Blutungen bringt man einen Beutel auf die Wunde auf, welcher mit einem speziellen Granulat gefüllt ist. Dieses entzieht dem Blut die Flüssigkeit, was zu schnellerer Koagulation der festen Bestandteile und damit zur Blutstillung führt.

quickclot2.jpg

(mehr …)