jump to navigation

About

Zu meiner Person…

Am 14. August 1981 wurde ich in Uster/ZH (Schweiz) geboren und wuchs meine ersten 13 Lebensjahre in Bülach, einer 15.000 Einwohner-Industriestadt in der Nähe des Flughafens Zürich Kloten, auf. Als Sohn eines Österreichers und einer Schweizerin, war ich von Geburt an Doppelstaatsbürger genannter Länder und zog 1994 mit meinen Eltern und meinem älteren Bruder nach Österreich – genauergesagt nach Retz, einer kleinen Weinstadt ca. 80 Kilometer nordwestlich von Wien. Fortan ging ich in Österreich zur Schule, maturierte 2002 und begann nach dem Zivildienst mein Medizinstudium in Wien, wo ich auch diese Tage mein Dasein friste.

Medizinisches…

Meine medizinische Laufbahn begann 1998 mit der Ausbildung zum Rettungssanitäter beim Österreichischen Roten Kreuz. In den darauffolgenden 5 Jahren folgten die Ausbildung zum Notfall- und Lehrsanitäter. Fortan war und bin ich in meiner Freizeit auf RTW (Retz) und NAW (Krems) tätig.

2003 begann ich mein Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universität Wien.

Im Jahr 2005 kam meine Tätigkeit als Medical Instructor bei „Swiss Aviation Training Ltd.“ in Zürich (einer Tochtergesellschaft der SWISS International Airlines), im Bereich der notfallmedizinischen Ausbildung fliegenden Personals, hinzu. Ein Job, der mir sehr viel Spaß macht!

Seit Januar 2007 unterrichte ich als Instructor für Advanced Life Support (ALS) für das European Resuscitation Council, dem europäischen Rat für Wiederbelebung und Notfallmedizin.

Mit meinem Bruder Nick gründete ich im Oktober 2007 die „LifeCraft OG“, ein Eventmanagement Unternehmen für medizinische Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen. Vorraussichtlich Mitte November werden wir unsere ersten Kunden betreuen – der Amtsschimmel verzögerte einen geplanten Start im September.

Email:

bencthal@gmail.com

Ich hoffe, mein Blog findet den einen oder anderen interessierten Leser!

dscn0613.jpg

About me

On August 14th, 1981 I was born in Uster/ZH (Switzerland). I spent the first 13 years of my life in Bülach, an industrial city with a population of 15.000 near the airport Zürich Kloten. As the son of an Austrian father and a Swiss mother, I have had dual citizenship of the aforementioned countries since birth and moved to Austria with my parents and older brother in 1994. More precisely, we moved to Retz, a small city in the wine country approximately 80 km northwest of Vienna. I henceforth continued my education in Austria and completed the Austrian Matura in 2002. After conducting civil service for the Austrian Red Cross for a year I began my studies at the Medical University Vienna, which is what I am still working on now.

Medical background

My medical experience began in 1998 when I trained to become a EMT for the Austrian Red Cross. I completed training as an emergency paramedic (in Austria Notfallsanitäter) and EMT educater within the next five years. In 2003 I began my studies in medicine at the Medical University Vienna.

In 2005 I began working as a „Medical Instructor“ for Swiss Aviation Training (an affiliated company of Swiss International Airlines), in the area of emergency medical training for flying employees.

Since January 2007 I teach as an instructor for Advanced Life Support (ALS) for the European Resuscitation Council.

Together with my brother Nick we founded our own company „LifeCraft“ in October 2007, an event management agency with the main focus on advanced medical training events.

I really hope you enjoy my blog!

%d Bloggern gefällt das: